Zu Produktinformationen springen
1 von 1

San Giovenale

Habemus Etichetta Bianca 2018

Lazio IGT

Normaler Preis €60,00
Normaler Preis Verkaufspreis €60,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Habemus di San Giovenale ist ein edler, intensiver und kraftvoller Rotwein, der in der Gegend von Viterbo aus internationalen Sorten geboren wird, die als kleine Bäume wachsen, in Stahl vinifiziert und 20 Monate in neuen Barriques gereift werden.

Es drückt sich mit Reichtum, Eleganz und Intensität aus und lässt reichliche Noten von Fruchtkonfitüre, süßen Gewürzen, roten Blumen, Graphit, Pfeffer und Lakritze zu. Habemus Etichetta Bianca ist ein kraftvoller und reichhaltiger Wein, der mit einer samtigen und schmeichelnden Haptik ausgestattet ist.

Marco Casolanettis Handschrift für die Weinherstellung ist eine der erkennbarsten, Tochter einer klaren Idee, die die Arbeit im Weinberg und im Keller umfasst. Marco, ehemaliger Besitzer von Oasi degli Angeli, entscheidet sich für sehr niedrige Erträge in der Pflanze, um Aromen und Extrakte in wenigen Früchten zu konzentrieren, die bei voller Reife geerntet werden. Im Fall von Habemus sind die ausgewählten Rebsorten Grenache, Syrah, Carignano und Tempranillo, die alle in der Lage sind, einen großzügigen und gut definierten aromatischen Beitrag zu leisten.

Konzentrierte Flüssigkeiten, tiefgründig, beeindruckend und von sicherem Charme und Engagement, für ihre Überzeugungskraft und angenehmes Trinken. Natürlich gibt es viele Bewunderer und weniger Flaschen, also besser Platz im Keller schaffen! Der Rote Habemus Etichetta Bianca wird durch eine Mischung aus Grenache, Syrah, Carignano und Tempranillo gewonnen. Die von Hand geernteten Trauben sind das Ergebnis einer sehr sorgfältigen Auswahl von Alberello-Reben, die in einer Höhe von 300 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel auf Lehmböden mit Südlage gepflanzt wurden.

Marcos Philosophie im Weinberg war schon immer, die Sorten und das System zu respektieren, daher werden die Pflanzen nicht mit chemischen oder synthetischen Substanzen behandelt. Im Weingut wird der Wein in Stahlbehältern spontan vergoren und 20 Monate in neuen Barriques ausgebaut, gefolgt von mindestens 6 Monaten Flaschenreife.

Habemus Etichetta Bianca Wein zeigt im Glas eine extrem dunkle und undurchdringliche rubinrote Farbe. Die Nase ist sehr breit und ein Verkoster in guter Verfassung könnte stundenlang darauf verweilen: Kakao, Tabak, Pflaume, Zimt, schwarzer Pfeffer umreißen einen wahren und richtigen aromatischen Triumph.

Der Geschmack ist nicht weniger, und es ist ein echtes Vollblut. Kraft, Fülle und Konzentration, in einer bewundernswerten Balance zwischen dem extraktiven Anteil und der Frische. Der Abgang ist sehr lang, für das, was fast eine Meditationsflüssigkeit ist, oder um bei wichtigen Anlässen getrunken zu werden.

 gebratenes Fleisch, Lamm, Wild und Hartkäse

  • Bei 18 °C servieren .
  • Dekantierzeit 1 Stunde
  • Langlebigkeit 10 - 15 Jahre
  •  San Giovenale - Habemus
  •  0,75l
  •  Rot
  •  Grenache, Syrah, Carignan, Tempranillo
  •  Latium
  • Appellation Latium IGT
  • Jahrgang 2018
  •  fünfzehn%
  •  15 Tage in Edelstahltanks
  •  20 Monate im Barrique
  •  6 Monate
  •  Kelch
  •  Ton mit Steinen
  •  300 - 400 m. asl