Kategorie: Cantina Giba

Eingebettet in ein Gebiet mit einer starken önologischen Berufung, verfügt die Cantina Giba derzeit über 20 Hektar, die sich auf die eindrucksvollen Weinberge vor dem Strand von Porto Pino, die von Is Muras und Calasetta bis hin zu den Weiten von Sant'Anna und Masanais verteilen. Der Prinz des Gebietes ist der Carignano del Sulcis DOC. Diese einheimische Rebsorte, die wahrscheinlich spanischen Ursprungs ist, kam während der aragonischen Herrschaft um 1300 nach Sardinien. In Spanien wird sie Carinena genannt, in Frankreich Carignan. Seine Farbe, sein Alkoholgehalt und seine Struktur machen ihn zu einem ausgezeichneten Schnittwein. Die neueren Gegenspaliersysteme, die sich durch eine größere Aufmerksamkeit für die Qualität auszeichnen, haben zur Anerkennung der DOC-Bezeichnung Carignano del Sulcis geführt.

>

Es handelt sich um eine kräftige Rebsorte, die eine reiche und konstante Produktion aufweist. Sie ist wenig widerstandsfähig gegen Kryptogamen, insbesondere gegen Oidium, dafür aber sehr widerstandsfähig gegen Wind, Salz und Frühlingskälte, so dass sie auch an den Küsten gut gedeiht. Unglaublich ist seine Widerstandsfähigkeit gegen die Reblaus, eine Eigenschaft, die es in einigen Gebieten ermöglicht hat, nicht auf Pfropfungen zurückzugreifen, um zum offenen Fuß zurückzukehren.

Cantina Giba wurde mehrfach mit den höchsten Auszeichnungen verschiedener Weinführer prämiert.

Cantina Giba

Filter:

Verfügbarkeit
0 ausgewählt Zurücksetzen
Preis
Der höchste Preis ist CHF 29.00 Zurücksetzen
CHF
CHF
Marke
0 ausgewählt Zurücksetzen
Vintage
0 ausgewählt Zurücksetzen

4 Produkte

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

4 Produkte

Verfügbarkeit
Preis

Der höchste Preis ist CHF 29.00

CHF
CHF
Marke
Vintage

4 Produkte